A A A
Menü-Button

E.C.A. Camp-Ökotanien

Das E.C.A. Erlebniscamp Ökotanien, beliebter Ort für Familienevents, Freizeitgestaltung, außerschulische Jugendbildung, Klassenfahrten und Schulausflüge, die laut Jugendhilfegesetz SGB 8 förderungswürdig sind. Die Marke E.C.A. (Erlebnis.Chance.Abenteuer) ist ein Projekt des Vereins Aktion Umwelt für Kinder e.V. sowie der Katja-Ebstein-Stiftung (www.katja-ebstein-stiftung.de).

 

Das über 12.000 qm große, direkt im Wald liegende und verkehrsgünstig angebundene Gelände, bietet viele Attraktionen zur aktiven Freizeitgestaltung für Kids und Erwachsene sowie ideale erlebnispädagogische Rahmenbedingungen.

 

Die Unterbringung von Gruppen mit bis zu 40 Personen, die komplett voneinander getrennt betreut werden können, erfolgt in gemütlich eingerichteten Holzbungalows. Gemeinschaftsduschen und WC`s befinden sich im modernen Waschhaus.

 

Das „Lehmhaus“ ist Ort für Workshops, Trainings, Seminare und kreative Stunden für bis zu 40 Personen. Das Konzept des E.C.A Erlebniscamps basiert auf Selbstversorgung - gegen Aufpreis ist ein tägliches Catering möglich. Schülergruppen werden von erlebnispädagogisch ausgebildeten Teamern begleitet und betreut- eine Garantie zur Entlastung der Lehrer, und eine Option für den losgelösten Blick auf die Gruppe.

 

Vielfalt und pädagogische Tiefe sind unser Anspruch! Sowohl bei der Gestaltung von Klassenreisen, Schulausflügen, Familienfeiern und Events setzen wir auf individuelle Programmgestaltungen.

 

Ihre Ideen und Visionen sind uns wichtig- „Schema F“ kann jeder, wir können mehr!

 

E.C.A. kommt auch zu Ihnen:

Das Programm E.C.A.-mobil bietet erlebnispädagogische Programme in Schulen und Bildungseinrichtungen an, die sich ideal in Lehrpläne integrieren lassen. Sprechen Sie uns an.

Lausitzer Seenland