A A A
Menü-Button

DRK - Tageszentrum für Menschen mit Behinderung

Die DRK Oberspreewald Lausitz Pflegeservice GmbH betreut in der „Roten Villa“ Menschen mit einer geistigen, körperlichen und/ oder mehrfachen Behinderung einschließlich einer Sinnesbehinderung. Die Tagesgäste sind altersbedingt aus der Integrationswerkstatt oder anderen externen Beschäftigungen und damit aus dem Erwerbsleben ausgeschieden oder auf Grund ihres umfangreichen Hilfebedarfes nicht, noch nicht oder nicht mehr in Maßnahmen zur Teilhabe am Arbeitsleben integriert. Sie haben aber den Wunsch an einer erlebnisreichen und vielseitigen Gestaltung des Tages teilnehmen zu können. Hierbei ist sowohl an Menschen gedacht, die in Wohnstätten für behinderte Menschen leben, als auch an die Menschen, die ambulant betreut werden oder bei Angehörigen leben.

 

Unsere Leistungen:

  • Gemeinsame Planung und Gestaltung des Tages
  • Täglich wechselnde Angebote in den Bereichen Handwerk, Sport/ Bewegung, Kreativität, Backen/ Kochen, Gedächtnistraining
  • Gestaltung monatlicher Höhepunkte
  • Training lebenspraktischer Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Sinnvolle Freizeitgestaltung und Beschäftigung
  • Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgeschichte
  • Gestaltung sozialer Beziehungen und Kommunikationsmöglichkeiten
  • Teilnahme am kulturellen und gesellschaftlichen Leben

 

Unsere Grundsätze:

  • Schaffen einer vertrauensvollen und sicheren Beziehung
  • Schaffen einer „Wohlfühlatmosphäre“ – hier werde ich angenommen wie ich bin
  • Beachtung der Wünsche und Interesse sowie der individuellen Fähigkeiten der Tagesgäste
  • Motivation Dinge auszuprobieren und selbst zu tun
  • Freiwilligkeit
  • Begleitung und Unterstützung, da wo es notwendig ist

 

 

Lausitzer Seenland