A A A
Menü-Button
17.10.
VISITE - Medizinische Fortbildung
31.10.
Training "Gesprächsführung für Führungskräfte, Pflegeleitungen, Pflegebereichsleitungen"
01.11.
Training "Gesprächsführung für Führungskräfte, Pflegeleitungen, Pflegebereichsleitungen"

Am Beginn einer Karriere sollte die Leiter bei Fuß stehen

Erzieher*in ProKids

Weiterlesen

Der FamilienRing stellt sozialraumorientierte, interdisziplinäre sowie integrative Angebote zur Verfügung mit denen Bildungs- und Entwicklungsprozesse von Kindern gefördert und Eltern/Familien unterstützt werden. Der FamilienRing verknüpft die Angebotssegmente der Kinder- und Jugendhilfe (ProKids), der Kindertagesbetreuung (CampusKita), der Fa-milienbildung und -förderung sowie dem tiergestützten therapeutischen Ansatz (PferdeGut) miteinander.

Die Inobhutnahme arbeitet nach dem Grundsatz „So lange wie nötig, so kurz wie möglich“, bis eine Perspektivklärung stattgefunden hat. Die Kinder und Jugendlichen erfahren eine intensive sozialpädagogische Krisenhilfe in Zusammenarbeit mit allen Netzwerken, wie Herkunftsfamilien, Jugendämtern, Bildungseinrichtungen, Kliniken bzw. Therapeut*innen.

Wir suchen zum 01.11.2018 für unseren FamilienRing/Stationäre Angebote

Erzieher*in (Teilzeit oder Vollzeit)

 

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Bereiche und Tätigkeiten

  • Schutz der Kinder und Jugendlichen vor Übergriffen Dritter
  • Zusammenarbeit mit allen am Erziehungs- und Schutzprozess beteiligten Personen und Behörden
  • Betreuung, Versorgung und Gestaltung der Kinder und Jugendlichen eines angepassten Tagesablaufes mit der Berücksichtigung der organisatorischen Bedingungen im Angebot
  • Rechnungs- und Berichtswesen
  • Vertretung bei Krankheit und Urlaub in angrenzenden Bereichen
  • Gesprächsführung und Konfliktberatung
  • Mitarbeit im Team der Wohngruppe und Vertretungsdienste in den Angeboten der Wohngruppe und der Inobhutnahme

 Sie besitzen folgende fachliche Kompetenz

  • mindestens eine abgeschlossene Berufsausbildung zur*m staatlich anerkannten Erzieher*in
  • Wünschenswert sind erste Berufserfahrungen im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe, speziell im Bereich stationäre Betreuung und im Krisenmanagement
  • grundlegende PC-Kenntnisse, Einsatzbereitschaft, Verlässlichkeit und Teamgeist

Wir bieten Ihnen

  • Die Vergütung erfolgt auf tariflicher Grundlage, angelehnt an den Tarifvertrag Öffentlicher Dienst, Bereich Krankenhäuser (TvÖD-K)
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • kostenlose Angebote zu gesundheitsfördernden Maßnahmen, wie z. B. Massagen und Yogakurse
  • Platz in der CampusKita für Ihr Kind von 0 bis 6 Jahren

Fragen beantwortet die Geschäftsbereiechsleitung FamilienRing, Herr Klaus Wylutzki, gern unter

03573 75 3660

Wir freuen uns über Ihr Interesse und das Einreichen der üblichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen

bis zum 15.10.2018 an die

Klinikum Campus GmbH

FamilienRing/ProKids

Klaus Wylutzki

Klettwitz

Am FamilienCampus 1

01998 Schipkau

oder per E-Mail mit Ihren Anlagen im csv.- oder pdf.-Format direkt an klaus.wylutzki@klinikum-niederlausitz.de.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Hinweis: PDF zum Ausdrucken in der Kontaktspalte rechts.

Erzieher*in CampusKita

Weiterlesen

Wir suchen zum 01.11.2018 eine*n

Erzieher*in

für unsere CampusKita in Teilzeit (30 Stunden/Woche).

Der FamilienRing stellt sozialraumorientierte, interdisziplinäre sowie integrative Angebote zur Verfügung mit denen Bildungs- und Entwicklungsprozesse von Kindern gefördert und Eltern/Familien unterstützt werden. Der FamilienRing verknüpft die Angebotssegmente der Kinder- und Jugendhilfe (ProKids), der Kindertagesbetreuung (CampusKita), der Familienbildung und -förderung sowie dem tiergestützten therapeutischen Ansatz (PferdeGut) miteinander.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Bereiche und Tätigkeiten

  • Planung, Durchführung und Reflexion von gezielten und freien Angeboten für Kinder von 3 bis 6 Jahren
  • pädagogische Verantwortung für eine Kindergruppe und deren individuelle Förderung und Betreuung
  • Elternarbeit
  • Führung von Beobachtungsdokumentation und Portfolioarbeit
  • einen Übergang von der Krippe zum Kindergarten schaffen
  • Durchführung von bilingualen Angeboten

 

Sie besitzen folgende fachliche Kompetenz

  • abgeschlossene Ausbildung als anerkannte*r Erzieher*in bzw. als anerkannte pädagogische Fachkraft gemäß Brandenburgischem Kinderbildungsgesetz
  • wünschenswert sind Erfahrungen mit Portfolioarbeit
  • Gesprächsführungskompetenz in der Elternarbeit
  • Engagement, Ideenreichtum und kooperierender Arbeitsstil
  • Flexibilität und Belastbarkeit in der täglichen Arbeit
  • Verbundenheit mit dem Leitbild der Klinikum Campus GmbH

Fragen beantwortet die Geschäftsbereichsleitung FamilienRing, Herr Klaus Wylutzki, gern unter

03573 75 3660

Wir freuen uns über Ihr Interesse und das Einreichen bis zum 15.10.2018 der üblichen schriftlichen Bewerbungsunterlagen an die

Klinikum Campus GmbH
Klettwitz
FamilienRing/CampusKita
Klaus Wylutzki
Am FamilienCampus 1
01998 Schipkau

oder per E-Mail mit Ihren Anlagen im csv.- oder pdf.-Format direkt an familienring@klinikum-niederlausitz.de senden.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Hinweis: PDF zum Ausdrucken in der Kontaktspalte rechts.

 

Schul- und Studienpraktikum

Weiterlesen
  • Unternehmenskommunikation

Aufgabe: Prozessunterstützung in den Bereichen Interne Kommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Anforderung: Spaß an der Entwicklung und Umsetzung kreativer Ideen, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie im Umgang mit MS-Office

Fragen beantwortet der Leiter der Stabsstelle Unternehmenskommunikation, Ringo Jünigk, gern unter

03573 75 3603

Wir freuen uns über Ihr/dein Interesse und auf Ihre/deine Bewerbung, die Sie/du bitte an die Klinikum Campus GmbH, Ringo Jünigk (UKO), Am FamilienCampus 1, 01998 Schipkau OT Klettwitz oder per E-Mail mit Ihren/deinen Anlagen im pdf.-Format direkt an ringo.juenigk@klinikum-niederlausitz.de senden/sendest.

  • FamilienRing

Aufgabe: Unterstützende Begleitung der Mitarbeiter*innen von ProKids (Kinder- und Jugendhilfe) an den Standorten Lauchhammer und Schipkau OT Klettwitz im Bereich der teilstationären und stationären Angebote sowie in der CampusKita

Anforderung: Freude und Ausdauer, strukturierte Arbeit sowie verantwortungsvolle Aufgaben in unseren Bereichen näher kennen zu lernen, ein freundliches und korrektes Auftreten im Umgang mit den uns anvertrauten Kindern und Jugendlichen sowie Eltern und Besucher*innen; Teamfähigkeit und Diskretion wird vorausgesetzt.

Fragen beantwortet der Leiter des FamilienRings, Klaus Wylutzki, gern unter

03573 75 3661

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an die Klinikum Campus GmbH, Klaus Wylutzki (FAR), Am FamilienCampus 1, 01998 Schipkau OT Klettwitz oder per E-Mail mit Ihren Anlagen im pdf.-Format direkt an klaus.wylutzki@klinikum-niederlausitz.de senden.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Weiterlesen

Das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bietet jungen Menschen von 16 bis 26 Jahren die Chance, etwas für sich, u. a.

  • eine Chance seine Persönlichkeit weiterzuentwickeln,
  • die Begegnung mit Menschen,
  • das Erfahren von Gemeinschaft,
  • die Möglichkeit, unsere Gesellschaft mitzugestalten,
  • die Auseinandersetzung mit Glaubensfragen,
  • berufliche Orientierung und das Kennenlernen sozialer Berufsfelder,
  • eine Chance, die persönliche Eignung für einen sozialen Beruf zu prüfen

und andere Menschen zu tun. Es dauert in der Regel 12 Monate; die Mindestdauer beträgt 6 Monate, die Höchstdauer 18 Monate.

Das FSJ kann bei uns wieder ab 2018 ganztägig als überwiegend praktische Hilfstätigkeit im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe (ProKids) an den Standorten Lauchhammer und Schipkau OT Klettwitz im Bereich der teilstationären und stationären Angebote und der Kindestagesstätte (CampusKita) in Schipkau OT Klettwitz geleistet werden. 

Ein freundliches und korrektes Auftreten im Umgang mit den uns anvertrauten Kindern und Jugendlichen sowie Eltern und Besucher*innen, Teamfähigkeit und Diskretion setzen wir voraus.

Fragen beantwortet der Leiter des FamilienRings, Klaus Wylutzki, gern unter

 03573 75 3661

Wir freuen uns über Ihr Interesse und auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte an die Klinikum Campus GmbH, FamilienRing/PferdeGut, Klaus Wylutzki, Am FamilienCampus 1, 01998 Schipkau OT Klettwitz oder per E-Mail mit Ihren Anlagen im csv.- oder pdf.-Format direkt an klaus.wylutzki@klinikum-niederlausitz.de senden. Ein Führungszeugnis ist bei Einstellung nachzureichen, falls nicht vorhanden.

 

(Semester-)Ferienarbeit

Weiterlesen

Wo? Stabsstelle Unternehmenskommunikation

Was? Unterstützung in den Bereichen Interne Kommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Wer? Schüler*innen und Studierende ab 18 Jahre

Wie? Durch Spaß an der Entwicklung und Umsetzung kreativer Ideen

Mit? Guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift sowie im Umgang mit MS-Office

 

Fragen beantwortet der Leiter der Stabsstelle Unternehmenskommunikation, Ringo Jünigk, gern unter

03573 75 3603

Wir freuen uns über Ihr/dein Interesse und auf Ihre/deine Bewerbung, die Sie/du bitte an die Klinikum Campus GmbH, Ringo Jünigk (UKO), Am FamilienCampus 1, 01998 Schipkau OT Klettwitz oder per E-Mail mit Ihren/deinen Anlagen im pdf.-Format direkt an ringo.juenigk@klinikum-niederlausitz.de senden/sendest.

Weitere Stellenangebote unserer Unternehmensgruppe finden Sie auf den Internetseiten des Klinikums Niederlausitz und des Gesundheitszentrums Niederlausitz.

Lausitzer Seenland